Heber Wassertechnik GmbH & Co. KG

Heber Wassertechnik GmbH & Co. KG

Wasserenthärtung, Wasserfilter und Hasuwasseranlagen für Berlin und Brandenburg

Die Firma HEBER WASSERTECHNIK wurde im Jahre 2004 gegründet und ging aus der seit 1990 erfolgreich auf dem Gebiet der Wasseraufbereitung tätigen Firma Wolfgang Heber Wasseraufbereitungsanlagen hervor.

Aufgrund dieser langjährigen Erfahrung und den damit verbundenen Forschungs- und Entwicklungsarbeiten ist sie heute in der Lage, nahezu jedes Problem im Rahmen ihres Aufgabengebietes zu lösen.

Der Firmensitz befindet sich in Mittenwalde OT Telz (30 km vom Stadtzentrum Berlin). Weiterhin gibt es Außenstellen in Zahna / Sachsen-Anhalt und Eberswalde.

Durch die Zusammenarbeit mit verschiedenen Partnerbetrieben wurden bisher zahlreiche Anlagen im gesamten Bundesgebiet umgesetzt.

Wasser ist unser Lebensmittel Nummer EINS und sauberes Wasser bedeutet Lebensqualität!

Herber Wassertechnik Leistungsübersicht

Was machen wir?

Planung

Verkauf

Montage

Wartung

Reparatur in

Berlin und

Brandenburg

Was raten wir?

Gerüche

Eisen

Mangan

Kalk

Schmutzfilterung

hartes Wasser

Filteranlagen

Sie haben Fragen zu uns oder unseren Produkten, melden Sie sich einfach bei uns. Wir beraten Sie gerne und unverbindlich

Rufen Sie uns an...

03377 - 330 10 40

Anruf zum Ortstarif, abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Frisches, sauberes und reines Wasser für Berlin und Brandenburg – Heber Wassertechnik

Wasser spielt eine zentrale Rolle in diversen Bereichen: Sauberes Trinkwasser ist lebensnotwendig, die Industrie benötigt Brauchwasser in verschiedenen Qualitäten und im Freizeitbereich wären Schwimmbecken ohne Wasseraufbereitung kein Vergnügen. Die Heber Wassertechnik ist seit 1990 in der Wasseraufbereitung tätig und stellt sicher, dass die jeweiligen Anforderungen an frisches Wasser umgesetzt werden. Das Angebot der Wasser-Spezialisten aus Mittenwalde richtet sich an Privatpersonen, Gewerbetreibende und Industriebetriebe in Berlin, Brandenburg und der gesamten Bundesrepublik.

Wassertechnik für Berlin und Brandenburg

Ob in Berlin, Brandenburg oder einer anderen Region: Wo in Deutschland Wasser gewonnen wird, sieht es fast immer gleich aus. Doch der Schein trügt: Brunnenwasser, Trinkwasser oder Brauchwasser kann mit ganz unterschiedlichen Schadstoffen belastet sein. Hohe Konzentrationen von Nitrat, Eisen oder Mangan sind ebenso problematisch wie hartes Wasser, das viel Carbonate enthält. Um aus dem Rohstoff Trinkwasser oder Prozesswasser zu gewinnen, das allen Anforderungen entspricht, ist eine gezielte Wasseraufbereitung erforderlich. Diese kann zum Beispiel mit einer Enthärtungsanlage, einer Umkehr-Osmose-Anlage, einer Filteranlage oder mittels UV-Entkeimung erfolgen. Oft ist eine Kombination mehrerer Maßnahmen empfehlenswert. Welche Art der Wasseraufbereitung sinnvoll ist, entscheiden die Experten der Heber Wassertechnik jeweils für den Einzelfall. Eine wichtige Entscheidungsgrundlage ist dabei die Wasseranalyse vor Ort, um Probleme zu erkennen und mit der passenden Wassertechnik zu lösen. Gerne übernehmen die Spezialisten aus Mittenwalde den gesamten Prozess von der Planung über den Verkauf und die Montage bis zur Wartung der Anlage in Berlin und Brandenburg.

Hauswasseranlagen und mehr – Heber Wassertechnik für Privatkunden

Wassertechnik in Privathaushalten in Berlin und Brandenburg hat vor allem zwei Ziele: die Qualität des Trinkwassers weiter zu steigern und Brauchwasser für Gärten und Pools nutzbar zu machen. Im Bereich der Trinkwasseraufbereitung ist die Wasserenthärtung die wichtigste Maßnahme. Hierfür werden dem Wasser in einer Enthärtungsanlage Calcium und Magnesium entzogen. Warum ist das empfehlenswert? Im Trinkwasser, wie es vom Versorger zur Verfügung gestellt wird, sind natürlicherweise Mineralstoffe gelöst. Während diese in gewissen Mengen zur Versorgung des Körpers notwendig sind, stellen hohe Konzentrationen ein Problem dar. Vor allem Kalk lagert sich in Rohren ab, verstopft Armaturen und hinterlässt Kalkflecken. Eine Enthärtungsanlage verhindert das: Das so gewonnene weiche Wasser hat mehrere Vorzüge. Da sich keine Kalkablagerungen in Rohren und Armaturen bilden, schont es die Haustechnik. Bei der Reinigung mit weichem Wasser entstehen zudem keine Kalkflecken. Nicht zuletzt wird kalkarmes Wasser beim Duschen als angenehmer empfunden. Um außerdem Verunreinigungen wie Dichtungsabrieb und Rostpartikel aus dem Trinkwasser zu entfernen, ist eine Filteranlage zu empfehlen. Haushalte in Berlin und Brandenburg, die kostengünstiges Wasser für den Garten oder ein Schwimmbecken suchen, finden die Lösung mit einem eigenen Brunnen. Um das Wasser verwenden zu können, sind je nach Gegebenheiten vor Ort Maßnahmen zur Enteisenung, Entmanganung und Entnitratisierung erforderlich. Dank ihrer Erfahrung und Spezialisierung ist die Heber Wassertechnik in der Lage, sämtliche der genannten Verfahren auch in Kombination umzusetzen.

Heber Wassertechnik: Lösungen für Industrie und Gewerbe

Die Anforderungen an Wasser sind je nach Branche in Industrie und Gewerbe sehr unterschiedlich. Während Laboratorien, Chemie- und Pharmabetriebe reines Wasser benötigen, geht es bei Gewerbebetrieben vor allem um die Wasserenthärtung im großen Maßstab. Ein weiterer Sonderfall ist der Wunsch nach keimfreiem Wasser, etwa in öffentlichen Einrichtungen. Für jeden Bedarf bietet die Heber Wassertechnik die passende Lösung an. Dazu wird in der Firmenzentrale in Mittenwalde oder in einer der Außenstellen Zahna und Eberswalde eine Wasseraufbereitungsanlage nach Maß zusammengestellt. Diese kann zum Beispiel aus einer kombinierten Wasserenthärtung mit Filteranlage bestehen. Wird reines Wasser benötigt, ist eine Umkehrosmoseanlage häufig die Technik der Wahl. Alle Partner aus Industrie und Gewerbe dürfen sich auf die Erfahrung und das Wissen der Heber Wassertechnik verlassen und erhalten eine individuelle Anlage zur Wasseraufbereitung in Berlin oder Brandenburg.

Serviceleistungen rund um sauberes Wasser

Sauberes Wasser durch Anlagen zur Enthärtung, Filtration oder Umkehrosmose für Berlin und Brandenburg – das ist das Ziel der Heber Wassertechnik. Dazu haben die Experten für Wasseraufbereitung einen breiten wie fundierten Wissens- und Erfahrungsschatz aufgebaut. Heber Wassertechnik ist heute in der Lage, nahezu alle Probleme der Wasseraufbereitung in Berlin, Brandenburg und der gesamten Bundesrepublik zu lösen. Egal, ob Wasserenthärtungsanlage, Filtersystem, Enteisenung, Entmanganung oder Hauswasseranlage: Zum Angebot gehört jeweils ein umfassendes Leistungspaket von der Beratung über die Montage bis zur Wartung und Reparatur.

Heber Wassertechnik GmbH & Co. KG - Geschäftsführer Gero Brachwitz - Mittenwalder Allee 5 - 15749 Mittenwalde OT Telz

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.